Online-Marketing ist wichtig, aber wie kann ich das realiseren?

Sie sind Unternehmer und haben bereits erkannt, wie wichtig es auch für ihr Business ist, im Internet nicht nur mit einer Webseite vertreten zu sein, sondern auch durch professionelles Online-Marketing neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, mit dem Ziel, ihren Umsatz dauerhaft und nachhaltig zu steigern.

Aber möglicherweise stehen sie nun vor dem Problem, wie sie damit beginnen sollen. Zu viele offene Fragen, Fachbegriffe, Strategiemöglichkeiten, usw. usw. hindern sie daran, den Weg in eine erfolgreiche Online-Marketing Strategie einzuschlagen.

Sie haben bestimmt auch schon gehört, dass sie sich mit ihrem Unternehmen „branden sollen“, d. h. sie sollen sich für Ihre Interessenten und Besucher interessant und professionell darstellen.

Sie sollen darüber hinaus Vertrauensaufbau betreiben, sie sollen Email-Marketing einführen, eine Landingpage erstellen, Leads einsammeln, Facebook-Marketing betreiben, in den sozialen Netzwerken sichtbar sein, usw. usw. Die Liste der durchzuführenden Maßnahmen ist sicherlich hiermit erst am Anfang.

Wie sollen sie all´das noch neben ihrem Kerngeschäft bewältigen? Nahezu ummöglich, meinen sie?

Und dazu noch die unüberschaubaren Kosten, die in dem Zusammenhang entstehen. Website-Builder, Landingpage-Builder, email-Marketing-Software, FB-Werbung schalten, Google-Adwords Werbung schalten, Inbound-Marketing organisieren, auch hier eine scheinbar endlose Kette, kein Ende ist abzusehen.

Nach längerer Recherche im Markt der Software-Anbieter habe ich nun ein System ausfindig gemacht, dass die Lösung für all´die genannten Herausforderungen ist.

Dieses System basiert auf einem klar strukturiertem 4-Stufen Plan, die folgende Abschnitte im Einzelnen beinhalten.

  1. Branding

In dieser Stufe lernen Sie, wie sie sich selbst und ihr Unternehmen zu einer Marke machen.

Sie werden aus einer nahezu unbekannten Firma zu einem angesehenen „Brand“

  1. Vertrauensaufbau

Hier lernen sie, wie sie systematisch Vertrauen in Ihrer Zielgruppe aufbauen können, was eine essentielle Gurndlage für nachhalten Erfolg darstellt.

  1. Erstellen eines Funnel-Systems

Der Begriff „Funnel“ kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt soviel wie„Trichter“.

Das System dahinter ist so zu verstehen, dass sie am Beginn des Prozesses ganz oben in den

Trichter die ungefilterten Interessenten (Leads) hineinbekommen, die sie beispielsweise über eine im System vorhandene und an ihre Bedürfnisse angepasste Landingpage hinein
bekommen. Ziel des Trichter-Verfahrens ist es nun, in einem mehrstufigen Prozess aus den
Interessenten in der letzten Stufe neue Kunden zu generieren.

  1. Webinarplattform

Der Königsweg im Online-Marketing ist der Verkauf über Webinare. In diesem System enthalten ist eine komplette Webinar-Plattform. Das Erstellen und Vermarkten geschieht
direkt über das Tool. Das Wissen, wie man Webinare inhaltlich und technisch realiert wird
durch professionelle Lernvideos (Tutorials) geschult.

Das beste aber zum Schluss. Das gesamte System von LeadInvasion erfordert nur eine geringe Investition von 49 € im Monat! Eigentlich unglaublich, wenn Sie bereits Preise von Einzellösungen kennen, die im gesamten Leistungsumfang in den Bereich von mittleren 3- bis kleinen 4-stelligen Beträgen gehen.

Fazit: Dieser 4 Phasen Invasionsplan versteht sich nicht umsonst als eine „Komplettlösung“ für jedes Business in Sachen Online Marketing.

In diesem Video erfahren Sie mehr über die einzigartige Marketing-Plattform, die auch ihr Business auf einen neuen Level heben wird. Versprochen!

 

 

Hier können Sie sich direkt bei LeadInvasion anmelden